Wir sind aktivpraeventiv, die Österreichische Plattform für Prävention

Aktuell: unser Seminar zum Thema Radikalisierung.

Seminar Radikalisierung

 

Aktuelles

Lassen wir Angst nicht lauter sprechen als Liebe!

StoP – Stadtteile ohne PartnergewaltKommende Woche startet meine neue Ausbildung an der Universität für Angewandte Wissenschaften in Hamburg! Meine neuen Kompetenzen Die Weiterbildung richtet sich auf die Förderung und Ausbildung von Kompetenzen auf der Wissensebene (Kognition), der Selbstreflexion (eigene Haltungen) und des methodischen Handelns.  Das StoP-Konzept kombiniert dabei theoretisches und praktisches Wissen aus der lokalen Gewaltprävention, […]

Kurz&Bündig-Praxisseminare

Seminar 2: Mit kontroverser Diskussion zu weniger Radikalisierung und mehr Sicherheit Auf vielseitigen Wunsch:„Kurz&Bündig-Praxisseminare“ in der Dauer von 4 Stunden als Inhouse-Seminare vor Ort; in der Schule, Gemeinde, Verein, Firma …! Seminar 2: Mit kontroverser Diskussion zu weniger Radikalisierung und mehr Sicherheit Zu lernen, wie man mit Menschen, deren Werte, Kultur, Religion, Sexualität, Gewalt uam. […]

Kurz&Bündig-Praxisseminare

Seminar 1: Mit Respekt gegen alltägliche Respektlosigkeiten Auf vielseitigen Wunsch: „Kurz&Bündig-Praxisseminare“ in der Dauer von 4 Stunden als Inhouse-Seminare vor Ort; in der Schule, Gemeinde, Verein, Firma …! Seminar 1: Mit Respekt gegen alltägliche Respektlosigkeiten Wenn Vorwürfe auf Dich einprasseln, Respektlosigkeiten Deinen Alltag begleiten und gegen Dich, Deine Arbeit und Dein Umfeld – auch beleidigend – […]

Wir arbeiten an der Zukunft

aktivpraeventiv ist eine der führenden österreichischen Präventions-Plattformen.

Als Schnittstelle zu unterschiedlichen Organisationen und Stakeholdern, transportieren wir Kriminal­prävention in einem verständlichen Format und einem aktuellen Kontext. Zu unseren primären Aufgaben gehört die Vernetzung von Playern aus dem Präventionsbereich, sowie die Austragung des Österreichischen Präventionskongresses und die Durchführung von Vorträgen und anderen Wissensformaten für eine Vielzahl an Zielgruppen.

Wenn Sie uns oder andere Menschen unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. Falls Sie gerne mehr über unsere Arbeit erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen das Abonnement unseres Newsletters.