Netzwerk

Bitte wählen Sie einen Bereich:

Fenster schließen

Beccaria | Modul 3 | Projektmanagement

August 30, 2017 5:13 pm

Nach Modul 1 „Kriminologie“ und Modul 2 „Kriminalprävention“, startet in Kürze das 3. Modul des Beccaria-Qualifizierungsprogramms 2017!

 

Modul 3 „Projektmanagement“

Inhalte (beispielsweise)

Methoden des systematischen, zielorientierten Arbeitens, Entwicklung hierarchischer Zielsysteme, Projektkonzeption unter Einbeziehung der drei verschiedenen Ebenen des Projektmanagementsystems, Projektüberprüfung / Analyse von Problemlagen, Beseitigung / Reduzierung von Störfaktoren im Projektprozess, Messung des Projekterfolgs, Meilensteinsetzung, Projektstrukturplan uam.

 

Ziele

Die Teilnehmenden

sind in der Lage, Projekte systematisch und nachvollziehbar zu planen, durchzuführen und zu überprüfen (Problem beschreiben, Entstehungsbedingungen analysieren, Projektziele erarbeiten und jeweils eine entsprechende Maßnahmenplanung dazu entwickeln, Zielgruppen bestimmen, Indikatoren zur Messung des Projekterfolges festlegen);

kennen den hierarchischen Aufbau von Zielen und können diese für jede größere Vorhaben selbständig entwickeln;

können Projektgruppen zielgerecht leiten / moderieren;

sind in der Lage, einen Projektstrukturplan, einen Ressourcenplan und detaillierte Ablaufpläne zu erstellen;

kennen grundlegende Methoden zur Messung des Projekterfolges (z.B. Befragung, Beobachtung; Inhaltsanalyse);

kennen unterschiedliche Evaluationsmethoden;

können selbständig Störungen im Projektverlauf analysieren und reduzieren bzw. abstellen;

beherrschen verschiedene Formen der Projektdokumentation


Termine

Dieses Modul findet am 22. und 23. September 2017 und am 13. und 14. Oktober 2017 in Graz statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.beccaria.at

 

Kontakt

Günther Ebenschweiger
Österreichisches Zentrum für Kriminalprävention
Tel.: 0676 / 4 25 4 25 4
Mail: info@beccaria.at
W: www.beccaria.at | www.aktiv4u.at